Über mich

Klutsch Design steht für schlüssige Konzepte – die Grundlage für eine überzeugende und unverwechselbare Gestaltung.

Den roten Faden sichtbar machen

Bereits seit meinem Diplom begleitet mich Homers Ariadne mit ihrer Idee des roten Fadens. Dieser ist mittlerweile zum Schlüsselelement meiner gestalterischen Arbeit geworden, denn ein schlüssiges Gesamtkonzept ist die Basis für die Bearbeitung jedes neuen Projektes.
Hinzu kommt meine Leidenschaft für interdisziplinäres Denken & Arbeiten, womit ich weiteres Potential der Projekte erschließen kann. Wichtig ist mir die Geschichte hinter den Menschen und Ihren Ideen, für welche ich besondere Projekte realisieren möchte.

 

Mein Weg bis zur Selbstständigkeit

Meine jahrelange Tätigkeit als Kreativdirektorin im renommierten Büro für Museums- & Ausstellungsgestaltung Atelier Brückner sensibilisierte mich das große Ganze im Auge zu behalten und gleichzeitig jedem Projektbaustein meine Aufmerksamkeit zu schenken.
Verantwortung für ein Projekt zu übernehmen und den Überblick über alle teilnehmenden Partner zu behalten ist mir auch durch die Arbeit im Architekturbüro OLAAR vertraut, wo ich u.a. die Kreativleitung von Architekturprojekten inne hatte.
Diese vielfältigen Erfahrungen stärkten mein Selbstbewusstsein und ließen in mir langsam den Wunsch entstehen, mich als selbstständige Gestalterin auf dem Weg zu machen.

KlutschDesign_LeistungGrafik

Im Jahre 2016 folgten dem Wunsch Taten und nun erarbeite ich mit großer Freude selbstständig oder mit Partnern spannende und herausfordernde Projekte.

Klienten

Klutsch_Logos_sw